Datum: 22. September 2012 Temperatur: 31° C
Wetter: Dunstig, sehr heiss Wind: 13-18 kn


Die T-Shirts für den Start sind verteilt, die verschiedenen Listen geschrieben, eine Route zusammengestellt…..
Viele Stunden Arbeit zusammen mit Lo und seinen Hunden…..
Morgen um 10 Uhr ist der Start vorgesehen – ob bis dahin alle Boote bereit sind????

Auf Mistral werden die T-Shirts sortiert....


Nach einem kleinen Abschiedsfest starten wir Samstags, 22. September um 10 Uhr mit dem 6. Vasco da Gama Rally. Lo ist noch beschäftigt mit Interviews mit der Türkischen Presse, während wir langsam die Marina verlassen. Was für ein „Farewell“! Die ganze „Marina“ steht auf der Mole und ruft uns gute Wünsche zu. Echt lieb!

Unterwegs Richtung Gazipasa


In Gazipasa wird tüchtig gearbeitet – aus dem Fischerhafen soll eine Marina entstehen. Es ist heiss und staubig. Konsterniert beobachten uns die Fischer, wie immer mehr Yachten den kleinen Hafen füllen. Wir sind gespannt, wie sich die riesigen Fischkutter abends zwischen den Yachten durchschlängeln werden.

Gazipasa Bauarbeiten, Fischerboote und Yachten