Datum: 03. Oktober 2012 Temperatur: 34° C
Wetter: feucht und heiss Wind: 20-25 kn


In Paphos stösst die letzte Yacht "Max" zu uns - mit an Bord die 2 jüngsten Vasco Mitglieder Chris und Carlos.

Chris und Carlos


Der Hafen von Paphos ist total überfüllt.
Sofort verstellt die hilfsbereite Marine Polizei ein Polizeiboot. So haben wir die Möglichkeit 9 Yachten längsseits zusammen zu binden – ein Riesenpaket – absolut nicht safe! Bei Starkwind wird das ganze Paket durch das Hafenbecken wandern.....
Um an Land zu gelangen steigen wir über 7 Boote!
Doch nach kurzer Zeit sind wir organisiert - lange Kabel werden über die Yachten gelegt - wo jede Yacht den Strom anzapfen kann - Wasserschläuche verlängert damit auch die letzte Yacht den Wassertank füllen kann...

Hafen von Paphos


Ein Velo auf der Segelyacht zu verstauen ist nicht so einfach.
Warum nicht das Vehikel auf dem Baum in der Mastschiene verkeilen?

Sol Maria mit exklusivem Veloständer