Datum: 18. Sept. 2009   Temperatur: 26 - 34° C
Wetter: Feucht, heiss   Wind: 12 - 18 kn

Phaselis, eine Bucht zum Sein, zum Schwimmen und das Unterwasserschiff zu "schrubben". Es ist herrlich warm!

Wie im Paradies....

3 Uhr morgens Tagwache, Anker auf und los gehts über den Antalya Körfezi Richtung Alanya.

"Sonnenaufgang" .....

Unterhaltung bringt eine junge Schwalbe, die uns mitten im Antalya Golf besucht. Zitternd und ausgehungert setzt sie sich zu uns.

So bleibt mir nichts anderes übrig, als schnell zu einer Fliegen- und Insektenfängerin umzusatteln. Und siehe da, "Stritzi" pickt mir die toten Insekten vom Finger. Nach dem feinen Meal noch etwas Wasser, dann endlich ausruhen...

Ohne Hemmungen setzt sich "Stritzi" auf Werners Kopf und geniesst das warme, weiche Nest.

...ist es bequem????

Ja klar, ab und zu muss wieder ein Flugversuch gestartet werden. Werner holt "Stritzi" mit Rufen zurück - und plump landet das Jungtier wieder im Cockpit.

...stimmt der Kurs???

Kurz vor Alanya fliegt "Stritzi" für immer aus....
Wir sind Beide etwas traurig.