Datum: 12. Januar 2009 Temperatur: 6° C
Wetter: Sonne, windig, kalt Wind: NW 25 - 30 kn

Vorbei an Orangenplantagen und Olivenbäumen fahren wir zum Naturphänomen von Pamukkale, den Kalksinterterrassen. Ein gigantisches Naturwunder. Die Kalksinterstufen sind im Laufe der Jahrhunderte durch das herabfliessende Wasser der heissen Quellen gebildet worden. Leider hat das von der Unesco geschützte Kulturobjekt durch die intensive touristische Nutzung stark gelitten. Die Terrassen werden nicht mehr ausreichend überspült und wachsen kaum mehr.

Kalksinterterrassen

Wie ein unendlich breiter weisser Wasserfall wirken die in der Sonne glitzernden Sinterterrassen.

Leider fehlt das Wasser....